„Vergesst die Arbeitslosen nicht!“